Ihr Urlaubstelefon

+49 3834 - 550 650
Mo.-Fr. 08.30-17.30 Uhr

3+4 Tage Kurzurlaub auf Fischland-Darss-Zingst

Die Halbinsel Fischland-Darss-Zingst lässt sich schon bei 3 oder 4 Tagen Kurzurlaub gut entdecken und erleben. Tauchen Sie bei Ihrer Kurzreise ein in die maritim geprägte Welt zwischen Ostsee und Bodden, genießen Sie die gesunde Seeluft und lassen Sie sich durch die geschützte Landschaft und Natur des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft faszinieren - insbesondere für Naturliebhaber und Ruhesuchende ist die Halbinsel ein lohnendes Reiseziel. Wir würden uns freuen, wenn Sie bei uns ein passendes Urlaubsangebot für Ihren Ostseeurlaub finden. Nachfolgende Angebote für Kurzurlaub auf Fischland-Darss-Zingst können Sie direkt buchen:

Kurzurlaub

Angebotsnummer: 5030 4* Hotel
Ostseebad Zingst, Fischland-Darss-Zingst

3 ab 214.00 €

Winterzauber

Angebotsnummer: 2087 4* Hotel
Ostseebad Zingst, Fischland-Darss-Zingst

3 ab 224.00 €

Vier für Drei

Angebotsnummer: 5020 4* Hotel
Ostseebad Zingst, Fischland-Darss-Zingst

4 ab 239.00 €

4=3 Winterspezial

Angebotsnummer: 20852 4* Hotel
Ostseebad Zingst, Fischland-Darss-Zingst

4 ab 249.00 €

Kranichzeit

Angebotsnummer: 2086 4* Hotel
Ostseebad Zingst, Fischland-Darss-Zingst

3 ab 270.00 €

3 Tage in Prerow auf dem Darß

Angebotsnummer: 80162 4* Urlaubs- und Wellnesshotel in Waldlage
Ostseebad Prerow, Fischland-Darss-Zingst

3 ab 285.00 €

Gold des Meeres

Angebotsnummer: 0026 4* Urlaubs- und Wellnesshotel in Waldlage
Ostseebad Prerow, Fischland-Darss-Zingst

3 ab 360.00 €

4 Tage in Prerow auf dem Darß

Angebotsnummer: 80163 4* Urlaubs- und Wellnesshotel in Waldlage
Ostseebad Prerow, Fischland-Darss-Zingst

4 ab 380.00 €

Kreide Zauber

Angebotsnummer: 00262 4* Urlaubs- und Wellnesshotel in Waldlage
Ostseebad Prerow, Fischland-Darss-Zingst

4 ab 436.00 €

Traumhafte Tage für zwei

Angebotsnummer: 0010 4* Urlaubs- und Wellnesshotel in Waldlage
Ostseebad Prerow, Fischland-Darss-Zingst

4 ab 478.00 €

Kurzurlaub auf dem Darss - naturnah und gesund

Der 786 Km² große Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft als größter Nationalpark Mecklenburg-Vorpommerns und drittgrößter Deutschlands umfasst große Teile der 45 Kilometer langen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostseeküste zwischen Rostock und Stralsund. Gemäß seines Namens in drei Gebiete geteilt, sind diese jede für sich äußerst sehenswert und bei einem Darss Kurzurlaub erlebbar.

Bs heute ist die Gegend relativ dünn besiedelt und somit recht ursprünglich geblieben. Den Beginn macht im Westen die schmale Landbrücke des Fischlands an der südlichen Ostseeküste der Mecklenburger Bucht, die beiden wichtigsten Orte dort sind das für ihre vielen Künstler bekannte Ahrenshoop sowie das ehemalige Fischer- und Seefahrerdorf und heutige Ostseebad Wustrow, welches zu einem Darss-Kurzurlaub zwischen Ostsee und Saaler Bodden einlädt.
Mit Rohr gedeckten Fachwerk-Höfe, die Kunstkaten, die traditionsreiche Verkaufsstätte anspruchsvoller Souvenirs „Bunte Stube“, die Schifferkirche von 1951, die bis zu18 Meter hohe Kliffranddüne und das Waldgebiet Ahrenshooper Holz machen neben der maritimen Natur den Reiz Ahrenshoops aus.
Im Ostseebad Wustrow kann man beim Ostsee-Kurzurlaub auf Fischland-Darss-Zingst die in den frühen 1870er Jahren erbaute Kirche, das ehemalige Kapitänshaus und heute als Touristeninformation sowie für Ausstellungen und Lesungen genutzte Fischlandhaus besichtigen. Auch an Kunst herrscht hier kein Mangel, sehenswert sind etwa die Skulpturengruppe „Das Tor zum Jahr 2000“ direkt an der Ostsee und die Kunstscheune Barnstorf, allgegenwärtig auf dem Wasser sind die typischen lokalen Zeesenboote mit ihren braunen Segeln.

Der Darß in Richtung Osten bildet das geografische Mittelstück des Gebiets, zu ihm werden die die Gemeinden Born a. Darß, Prerow und Wieck gezählt. Born a. Darß ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und Sitz des Amtes Darß/Fischland, Ausflugstipps bei der Darss-Kurzreise sind das Forst- und Jagdmuseum Ferdinand von Raesfeld, der in der gesamten Region berühmte Borner Maskenball wird schon seit 150 Jahren ausgiebig gefeiert. Das gut ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz und der Darßer Urwald sind bestens für Erkundungen der Natur im Ostsee-Kurzurlaub geeignet.
Prerow verfügt über gut 1500 Einwohner, das Regionalmuseum Natureum Darßer Ort und einen der größten FKK-Strände Deutschlands, vom örtlichen Sportboothafen starten in der Saison auch Fahrten zu den Rastplätzen der Kraniche zwischen Zingst und der Insel Bock. In Wieck a. Darß leben etwas mehr als 700 Menschen, zu den Sehenswürdigkeiten des kleinen Ortes gehören die reetgedeckten Fischerhäuser, das Nationalparkzentrum Darßer Arche mit Ausstellung und Künstlergalerie und der Hafen samt dem dort stationierten Seenotrettungsboot „Stralsund“.

Die Halbinsel und gleichnamige Ostsee-Gemeinde Zingst bilden im Osten den Abschluss der beliebten Kurzreise-Region, dort leben gut 3000 Einwohner, zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten gehören das Heimatmuseum mit Pommernstube und der Ausstellung „Experimentarium“ für Kinder mit benachbarten Erlebnisspielplatz. Die neugotische Peter-Pauls-Kirche von 1862 steht fast wie eine Trutzburg im Dorf, ein hilfreicher Anlaufpunkt ist das 2011 erbaute „Max-Hünten-Haus“, wo neben einer Bibliothek auch die Touristeninformation untergebracht ist.
Ebenfalls einen Abstecher beim Ostsee Kurzurlaub auf Fischland-Darß-Zingst lohnen der Hafen samt Fischverkauf, die 1993 eingeweihte Seebrücke, die Reste des Burgwalls der Hertesburg und das renaturierte Heide- und Feuchtwiesengebiet „Sundische Wiesen“, die Mammutbäume im Osterwald und die Kranich-Beobachtungsstelle Pramer Ort.

Angebots-Tipps für Ihren Kurzurlaub auf dem Darss

gutscheine

Strich

Ihr Urlaubstelefon: +49 3834 550 650

Mo.-Fr. 8.30-17.30 Uhr
E-Mail
Strich
Ihre ReiseagenturBuchungshinweise & FAQAGBImpressumDatenschutz
Strich

Geschenkidee: Unsere Gutscheine

Ostsee Kurzurlaub verschenken: Gutscheine

Ihre ReiseagenturImpressumAGBDatenschutz